Bestehende Kunden müssen das Passwort zurücksetzen

Unterschiede zwischen Natura Plus 4L und Fontana Serie?

In unser Standgerät Natura Plus gehören dieselben kleinen Filterkartuschen wie in die Filterkaraffen. Es hat einen 4 Liter Vorratstank. 

Als Vorfilter kann man das Kalkfilterpad nutzen, genau wie bei den Filterkaraffen. 

Die Standgeräte der Fontana Serie haben zusätzlich den Keramikfilter (Nutzungszeit ca. 1 Jahr) mit geringer Porengröße von 0,2 – 0,4 µm im Einfülltank. Mikroplastik, Sedimente, Rost, Sand, Staub und Bakterien aller Art haben keine Chance und können die Keramik nicht durchdringen. 

Da es für das Natura Plus keinen Keramikfilter gibt, haben wir die UF-Membrane für das Natura Plus Standgerät entwickelt, diese kommt dem Keramikfilter gleich und filtert Mikroplastik, Bakterien und Sedimente aus dem Wasser. Diese wird unten an der Filterkartusche befestigt.

Die Nutzung mit den Filterkaraffen ist theoretisch möglich, jedoch nicht wirklich ideal, da diese wie oben schon erwähnt eigentlich für das Standgerät Natura Plus entwickelt wurde.

Der Durchfluss wird nämlich durch die Membrane ebenso wie beim Keramikfilter verlangsamt und dauert dann ca. 20-30 Minuten. Das heißt, dass das Wasser sehr lange im Einfülltank steht und aufgrund des Druckverhältnisses häufig ein Rest Wasser im Einfülltank stehen bleibt, da der Druck von oben nicht mehr ausreicht.

Die Nutzungszeit der Kartuschen unterscheidet sich ebenfalls. Die kleine Filterkartusche für die Filterkaraffen und das Natura Plus können 2 bis max. 3 Monate (Je nach Filterung und Ausgangswasser) genutzt werden. 

Die große Premium Antikalk Filterkartusche für die Fontana Serie hat eine Nutzungszeit von 4-6 Monaten. Die große Premium Mineral Aktiv Filterkartusche hat eine Nutzungszeit von 3 Monaten. 

Die Kartuschen der Fontana Serie (Mineral Aktiv und Antikalk) sind größer, es passt somit mehr Filtermaterial hinein und das Wasser läuft allgemein viel langsamer durch die Filter als bei den Filterkaraffen und dem Natura Plus (Ohne UF-Membrane). 

Das Fontana Mini Standgerät hat einen 5 Liter Vorratstank. Das große Fontana Standgerät einen 8 Liter Vorratstank.

Wenn Ihnen die Kalkfilterung wichtig ist, empfehle ich Ihnen falls Sie sich für die Fontana Serie entscheiden die Premium Antikalk Filterkartusche zu nutzen, da diese zusätzlich zum Kalkfilterpad auch noch Kalk aus dem Wasser filtert. Sie hat wie schon erwähnt eine Nutzungszeit von 4-6 Monaten und gibt weniger Mineralien ab als die Premium Mineral Aktiv Filterkartusche.

Man erreicht mit Ihr die beste Kalkfilterung. 

Wenn man zusätzlich mehr Mineralien im gefilterten Wasser möchte, kann man noch die Mineralsteine in den Vorratstank legen. Das Wasser schmeckt im Gegensatz zur Premium Mineral Aktiv Kartusche etwas neutraler. 

Die Premium Mineral Aktiv Filterkartusche filtert an sich nur wenig Kalk. Deshalb ist Sie bei stark kalkhaltigem Wasser weniger geeignet. Zusätzlich gibt die Kartusche mehr Mineralien ab als die Premium Antikalk Filterkartusche.