Bestehende Kunden müssen das Passwort zurücksetzen

Kalkfilterpad-Wechsel: Wie viel Wasser vor Trinkgenuss durchlaufen lassen?

Wenn Sie das Kalkfilterpad wechseln, ist nur eine kurze Spülung unter kaltem Wasser erforderlich (ca. 30-60 sec) um Aktivkohlestaub zu entfernen.

Sobald kein Aktivkohlestaub mehr ausgepült wird, können Sie dieses einsetzen.

Das gefilterte Wasser können Sie nach dem Einsetzen des neuen Kalkfilterpad sofort nutzen.

Da der Ionentauscher sich erst mit Wasser vollsaugen muss, dauert es jedoch einige Stunden bis der Kalkfilter seine volle Leistungsfähigkeit erreicht hat.