Wird PFC (Per- und polyfluorierte Chemikalien und PTFE (Teflonprodukte) aus dem Wasser gefiltert?

PFC (Per- und polyfluorierte Chemikalien) Rückstände werden grundsätzlich von Aktivkohle gefiltert.

Wir haben zwar keinen aktuellen Test über diese Stoffgruppe, allerdings haben bisher alle Lotus Aktivkohlefilter im Rückhaltevermögen unsere Mitbewerber im Einbaubereich übertroffen.

Da die Lotus Vita Hochleistungsaktivkohle mehr als die übliche Aktivkohle leistet, versichern wir, dass PFC und auch die von Lotus Vita bisher ungetesteten Teflonrückstände (PTFE-Polytetrafluorethylen) gefiltert werden.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass wir nur exzellente Hochleistungskohle der allerbesten Qualität verwenden und das Wasser zusätzlich relativ langsam und ohne Druck hindurchsickert . Dadurch kann die exzellente Aktivkohle die Rückstände noch besser herausziehen.

Mit den original Lotus Vita Filterkartuschen, werden solche Belastungen sicher aus dem Trinkwasser entfernt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Lotus Team

Kategorie: 

Lotus ONE / ESPRIT Serie
Lotus Fontana Serie
Lotus Trinkwasserfilter allgemein